80 Jahre Deportation Russlanddeutscher.
Ein Gedenkgottesdienst zu Vertreibung und Verlust von Heimat (2021)

Die Deportation der Russlanddeutschen jährt sich im Herbst 2021 zum 80. Mal. Erfahrungen von Vertreibung, Verlust von Heimat, sind traumatische Erfahrungen. Sie sind bleibend aktuell für Schicksale vieler Menschen bis heute.

Die Bausteine für den Gedenkgottesdienst ermöglichen eine unterschiedliche Gewichtung in verschiedenen Gemeindesituationen zum Leben mit Rissen und Brüchen. Das Heft ist zweisprachig (deutsch-russisch).

Auf Lager
Art.Nr.
2147 I 2147DL
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
Klappkarte "Kintsugi" (Art.Nr. 2064)
0,35 €
  • 25 für jeweils 0,30 € kaufen und  14% sparen
  • 50 für jeweils 0,25 € kaufen und  29% sparen
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Gedenkgottesdienst "80 Jahre Deportation Russlanddeutscher" (2021) (Art.Nr. 2147)
3,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Gedenkgottesdienst "80 Jahre Deportation Russlanddeutscher" (2021) - Download (Art.Nr. 2147DL)
2,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand

Klappkarte Kintsugi

Foto: shutterstock / photoBeard, Gestaltung: Jutta Willert, © Hg.: Gottesdienst-Institut der ELKB; Format: 14 x 10,5 cm

Mehr Informationen
Art.Nr. 2147 I 2147DL
Artikeltyp Gruppenartikel
Lieferzeit 4-5 Werktage
© 2016 Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern