Choralvorspiele im Stil der Barockzeit (Teil 3: Dreistimmige Bearbeitungen / Trios).
Lehrbriefe zum gottesdienstlichen Orgelspiel - Heft 7

21 Seiten, DIN A4
mit zahlreichen Notenbeispielen

Die ?Lehrbriefe gottesdienstliches Orgelspiel" richten sich an haupt- und nebenberufliche Organistinnen und Organisten und sind in erster Linie für das Selbststudium bestimmt.
Jeder Lehrbrief behandelt ein für das gottesdienstliche Orgelspiel interessantes, anregendes und hilfreiches Thema. Die Ausgaben ergänzen sich gegenseitig, sind aber auch einzeln anwendbar.

Die Improvisation dreistimmiger Orgelchoräle, bei denen zum Pedal jede Hand auf einem eigenen Manual spielt, gilt im Allgemeinen als besonders schwierig. Das vorliegende Heft führt schrittweise in diese Materie ein. Ein weiterer Abschnitt behandelt die dem Trio verwandte Gattung des Orgelchorals mit koloriertem c. f. Immer wieder wird Bezug auf die vorangegangenen Hefte genommen. Zahlreiche Notenbeispiele veranschaulichen die Lehrinhalte.

Der Autor, Torsten Laux, ist Professor für Orgel an der Hochschule für Evang. Kirchenmusik in Bayreuth und Leiter des Fachbereichs Evang. Kirchenmusik an der Robert-Schumann- Musikhochschule Düsseldorf. Im Bereich Orgelimprovisation hat er mehrere Preise gewonnen. Seine große Unterrichtserfahrung bringt er in die Lehrbriefe ein.

Auf Lager
Art.Nr.
0918
3,50 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Mehr Informationen
Art.Nr. 0918
Artikeltyp Handreichung
© 2016 Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern