Das verlorene Schaf.
Kinderkantate (2005)

Grundlage der vorliegenden Kantate ist das Gleichnis vom verlorenen Schaf (Luk 15, 4-7) in einer gereimten Fassung von Eckart zur Nieden.

Die Kantate ist als eigenständiges Stück für Aufführungen konzipiert. Dies schließt nicht aus, einzelne Teile im Gottesdienst zu verwenden.

Auf Lager
Art.Nr.
0512
2,50 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand
Mehr Informationen
Art.Nr. 0512
Artikeltyp Handreichung
© 2016 Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern