Der evangelische Gottesdienst und die Musik.
Spannungsfeld und Gestaltungsaufgabe

Ob die Musik - wie alle Kunst - "systemrelevant" ist, wird neuerdings heftig diskutiert. Sie existiert oft in Nischen und Zwischenräumen. Ihr Dasein in den Gottesdiensten der evangelischen Kirche, der "Kirche des Wortes", ist so selbstverständlich wie fragwürdig. Im Blick auf die
gottesdienstliche Situation werden die Verhältnisse, Aufgaben und Probleme der Kirchenmusik insgesamt sichtbar. Acht Vorlesungen aus unterschiedlichen Perspektiven beschreiben ein knisterndes Spannungsfeld mit Ausblicken und Anregungen.
 
Herausgegeben anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth durch den Arbeitskreis für evangelische Kirchenmusik (AEK) / Freundeskreis der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth e.V., in Verbindung mit der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth und dem Referat für
Spiritualität und Kirchenmusik im Landeskirchenamt der
Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.
 
Ein Inhaltsverzeichnis finden Sie weiter unten unter "Attachments".
Auf Lager
Art.Nr.
B3023
9,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
© 2016 Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern